FAZ Kommentar


Einer der Kommentare heute auf faz.net

Es gibt auch strukturelle Ursachen: Frauen fördern Geschlechtsgenossinnen wenig, das gilt gerade für die erfolgreichsten, Roth hat sich da wenig von Angela Merkel unterschieden. Vor allem aber sind die Arbeitsbedingungen und das Klima des politischen Betriebs nur schlecht mit den Vorstellungen vieler Frauen von einem erfüllten Leben vereinbar. Dass Quoten daran etwas ändern, ist unwahrscheinlich.

Kann man lesen..

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s