Männerbeauftragter


Die Welt berichtet: Nürnberger CSU fordert Männerbeauftragten

9 Gedanken zu „Männerbeauftragter

  1. Witzig, während die Bundessozialisten eine Frauenquote durchdrücken, die grob verfassungswidrig ist, kommt ein Regionalverband der bayerischen Einheitspartei auf die Idee einen Männerbeauftragten zu fordern. Was ist passiert? Braucht Christine Haderthauer einen neuen Job?

  2. Wenn die das ernst meinen sollten wird das auch nur ein Tropfen auf den heißen Stein sein, denn der Typ müsste erstmal bei jeder Gerichtsverhandlung erstmal ein Fass aufmachen wegen dem „sentencing gap“, dann gleich weiter zum Jugendamt und sich für machtlose Väter einzusetzen, im Anschluss Versicherungen wegen ihrer sexistischen Tarife anfauchen und im Landtag kritisieren das Männer viel mehr Steuern zahlen als Frauen usw. etc. . Ein Männerbeauftragter hätte bis zur Besiedlung der Venus zu tun, und das nur im Großraum München. Im Grunde der feuchte Traum einer jeden Frauenbeauftragten, mit dem kleinen Hacken das es sich um das falsche Geschlecht handelt.

    Ich glaube aber die wollen Merkel ein bisschen ärgern und die linken Sozen vorführen. Wie würde Fefe sagen; „erfrischt eure strategischen Popkornreserven!“

    @ppetermann

    „das ausgerechnet die CSU damit anfängt *seufz*“

    Ja was dachten sie das würde von den Grünen kommen? Oder der SPD? Da bleiben doch nur die rechten Sozen übrig. Bitte verraten sie mir ihren Wunschkandidaten, denn ich komme gerade nicht auf einen Geeigneten.
    Apropos, schon Fortschritte bei der Aluhut-Basteltechnik gemacht?

  3. Die sollten lieber fordern die Frauenbeauftragte alias Gleichstellungsbeauftragte abzuschaffen.
    Wir haben sowieso schon zu viel Bürokratie.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s