Lagerdenken

Es begab sich, dass sich jemand bei wem anderen entschuldigte, weil er für sich festgestellt hat, dass er einen Fehler gemacht hat und ihm dieser leid tat.
Eigentlich das normalste der Welt, eine Selbstverständlichkeit. Dann leider doch nicht. Offensichtlich wurde der eine in einem Lager vermutet, in dem sowas einem Verrat gleichkommt.
WTF? Weiterlesen

Gleichbepflichtigung

Wir reden ja of über Gleichberechtigung. Ist für mich ein hohes Gut, daher lohnt sich das auch immer. Über Pflichten wird nur recht selten geredet, es scheint, als wäre das impliziert. Passiert auch oft. In gleichem Masse wie für die Frau das Recht erkämpft wird, dass sie auch am Erwerbsleben teilhaben kann, wird für den Mann die Pflicht erkämpft, dass er seine Rolle in der Hausarbeit verstärken muss. Weiterlesen

Der Independent zum Ende des Nuts Magazins

Artikel im Independent

The notion that feminist thinkers must be intrinsically opposed to women using their bodies to entice men is something that has irritated me ever since I was old enough to realise that a flash of my cleavage and a swish of my hair is sometimes all it takes to make a man do my bidding. In a male-dominated world it gives me great pleasure that certain parts of my body can make a man go weak at the knees and hard at the groin, turning typically rational blokes into lustful animals who think with their dicks.

Würde mir als Frau wohl nicht anders gehen.